Meta Verified – Erfahrungsbericht

"Seit Kurzem gibt es das bezahlte Abo Modell von Meta & du bekommst auf Instagram den blauen Haken - macht es Sinn?

Mit der Einführung von Instagrams neuem Abo-Modell, Meta Verified, sind viele Fragen bezüglich seiner Funktionen und Vorteile aufgekommen. Als Business Coach war für mich natürlich sofort klar: ich greife zu und teste, um meiner Community von meinen Erfahrungen und Erkenntnissen zu berichten. Als frisch gebackene Nutzerin des Abo-Modells bekommst du im Folgenden Infos aus erster Hand!

Die Funktionen des Meta Verified Abo-Modells

Mit einem Preis von 16,99 Euro pro Monat bietet das Meta Verified Abo-Modell eine Reihe von Funktionen und Vorteilen. Diese beinhalten laut Instagram das Verifizierungsabzeichen (blauer Haken), Kontoschutz (Schutz vor Fake Profilen), priorisierten Support für technische Fragen oder Probleme mit dem Account („jederzeit Hilfe bei wichtigen Problemen im direkten Austausch mit unserem Support-Team“),  exklusive Sticker sowie Zugriff auf Testfunktionen. 

Reichweite mit Meta Verified – eine klare Ansage von Instagram

Instagram stellt jedoch klar, dass die Anmeldung zum Meta Verified Abo-Modell nicht zu einer erhöhten Reichweite auf der Plattform führt. Dies ist eine wichtige Information für diejenigen, die möglicherweise überlegen, das Abonnement hauptsächlich zum Zweck der Reichweitenerhöhung abzuschließen. 

Individueller Support  – Kontakt mit echten Support Mitarbeiter:innen

Tatsächlich gibt es für Meta Verified Abonnenten einen direkten Support. Zum Einen über einen Chat und zum Anderen per Mail. Ich habe bereits zweimal Kontakt zum Support Team gehabt, was mich sehr erfreut hat, da der „Normale Nutzer“ keinerlei Möglichkeiten hat. Die Antwortzeit war auch wirklich überraschend schnell. Die Antworten, die ich erhalten habe, waren allerdings nur mäßig hilfreich. Ich bin allerdings sehr sicher, dass der Support in den nächsten Monaten ausgebaut wird.

Wie du zum Support gelangst? Gehe auf dein Profil, klicke oben rechts auf das „Burger-Menü“ (3 Striche), klicke auf „Einstellungen und Privatsphäre“, dann auf „Kontenübersicht“, dort auf „Meta Verified“ ganz unten, wo du dann unten einen Button „Hilfe erhalten“ klickst. 

Meine Erfahrungen und Schlussfolgerung

Ich hatte mich natürlich (trotz Ansage von Instagram) darauf gefreut, dass sich durch den blauen Haken sowie die Konto Verifizierung  eine erhöhte Reichweite einstellt. Dies war nicht der Fall, doch könnte ich mir vorstellen, dass es eines Tages kommen wird. Dann wird Instagram die so genannten Bots aussortiert haben und die realen Content Creator vorrangig behandeln. Jedoch bleibt das abzuwarten… Auch die nervigen Spam Kommentare unter den Postings sind nicht ausgeblieben. Hier habe ich allerdings eine Lösung gefunden. Du kannst mir gerne auf Instagram (@iam_nataliebruene) schreiben und ich verrate dir, wie du verhindern kannst, dass die Spam Kommentare (wie „Send this Pic @“ ) unter deinen Postings angezeigt werden.

Trotz der genannten Funktionen, die das Meta Verified Abo-Modell bietet, hat es bisher nicht nicht unbedingt direkt umsatzrelevante Auswirkungen auf mein Business gehabt. Ehrlich gesagt hat auch der blaue Haken an Charme verloren, da jetzt jeder zweite Account das Verifierungszeichen hat. Kurz- bis mittelfristig wird also auch das keine „Signalwirkung“ auf potentielle Kund:innen haben!

Der Preis von 16,99 Euro pro Monat ist natürlich eine zusätzliche Investition, die überdacht werden sollte, zumal nicht direkt ein „Return on Investment“ stattgefunden hat. Ich finde den Betrag allerdings human und ist sicherlich auch steuerlich als betriebliche Ausgabe abzusetzen. Zusätzlich habe ich jetzt schon mehrfach davon gehört, dass Accounts gehackt wurden und schließlich tausende von Euros an Anwaltskosten angefallen sind um den Account und die aufgebaute Reichweite zurückzuholen. Für die Kontosicherheit durch Meta Verified spreche ich mich also auf jeden Fall aus!

Abschließend bleibt zu sagen, dass ich das Abo-Modell weiterhin nutzen und seine langfristigen Auswirkungen auf mein Business beobachten werde. Der individuelle Support sowie die Kontosicherheit sind auf jeden Fall Pluspunkte. Ich hoffe dennoch insgesamt, dass mit der Zeit mehr sichtbare Vorteile zum Vorschein kommen.

Falls du dich gegen ein Investment entscheidest, kannst du mich gerne einfach zu deinen Favoriten auf Instagram hinzufügen, da ich dort zu allen Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Öffne dazu die App, klicke oben links auf „für dich“ und dann auf „Favoriten“ (hier nach @iam_nataliebruene) suchen!

Hast du auch Erfahrungen mit dem Meta Verified Abo-Modell von Instagram gemacht? Ich würde mich freuen, deine Gedanken und Erfahrungen in den Kommentaren zu lesen!

Cheers to you,

deine Natalie

Schlüsselwörter: Instagram Meta Verified Abo-Modell, Instagram Funktionen, Instagram Abonnement, Reichweite auf Instagram, Social Media Marketing, Online Business Coach.



Melde dich für unseren High Class Newsletter an!

Qualität vor Quantität - einmal im Monat erhältst du High Class Impulse, die dich als ambitionierte Frau weiter nach vorne bringen. Ich gebe dir meine ultimativen Insights aus verschiedenen Lebensbereichen mit. Wir sind mächtige Frauen, die für mehr losgehen als gewöhnlich (und das in ALLEN Lebensbereichen) - so erwarten dich neben Businesstipps beispielsweise auch Impulse zu Dating und Liebesleben

Das hat geklappt. Du erhältst in Kürze eine E-Mail von mir. Bitte bestätige noch deine E-Mail.